Ritzensee – Sonnwendlauf & ÖSTM Sprint Neufeld

12. Juni 2016

Dieses Wochenende war wieder viel los. Am Samstag ging wieder der Saalfeldener Ritzenseelauf über die Bühne. Mit dabei waren einige Athleten des 3 Team Saalfelden. In der Klasse U8 bestritt Lea Eywo den Lauf und erreichte den 3. Rang. Auch Joschka Salzmann war am Start und erreichte den unglücklichen 4. Platz in seiner Altersklasse. Beim Ritzenseelauf Classic über 6360m  waren ebenfalls zwei Athleten des 3 Teams am Start. Peter Herzog lief zeitgleich mit dem Sieger seiner Altersklasse ein und erlief somit den 2. Rang. Gemeinsam stellten die Beiden einen neuen Streckenrekord von 20:20,4 auf. Zusätzlich wurde Peter zum Stadtmeister der allgemeinen Klasse gekürt. Auch Michael Linecker war am Start und erreichte in der selben Startgruppe den starken 5. Platz.

Auch in Neufeld, bei dem 29. Sprint Triathlon mit der Österreichischen Staatsmeisterschaft, war die Hölle los. Bianca Weber erreichte den 9. Klassenrang. Sie startete jedoch außerhalb Wertung für die Österreichische Staatsmeisterschaften. Sara Vockner startete über die gleiche Distanz, jedoch in der Wertung für die ÖSTM. In einer stark besetzten Gruppe, verlor sie nach dem harten Schwimmen nur knapp die erste Radgruppe, erreichte aber trotzdem den grandiosen 14. Rang.

Gratulation an alle Athleten!

13427852_10207803545628320_7807918821706548311_n13412996_10207803545228310_4100030326811613494_n

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sponsoren

dachdecker_spengler_glaser_mayr
wtsb_steuerberatung
manuel_reuter
tischlerei_holzbau_breitfuss
eitler_bau
saliter_hof_saalfelden
moreau_fashion_kaprun_logo_frame
trimotion_logo
asvoe_salzburg
saalfelden_logo