ÖTrV Cup Wallsee

10. Juli 2016

Am 9. Juli fand in Wallsee der Gaudi-und Supaman Triathlon statt.
Mit dabei waren Jonas und Elias Mayer und Sara Vockner.

Jonas Mayer konnte nach einer guten Schwimmleistung (250m) auf der 8.2km langen Radrunde mehrere Sekunden zur Verfolgergruppe aufholen.
Trotz des Seitenstechens konnte er in der Kategorie Schüler B wieder als schnellster der „Jüngeren“ (2004-er) finishen und wurde 6-ter.

Elias Mayer und Sara Vockner mussten bereits die Distanzen swim: 500m, bike: 12.4km, run: 3,3km absolvieren.

Elias lag nach dem Schwimmen in Führung und wurde später auf der selektiven Radstrecke von einer starken Verfolgergruppe eingeholt.
Auf der Laufstrecke musste er aufgrund von Übelkeit die anderen ziehen lassen, kämpfte sich jedoch noch auf den 5. Platz  in der Kategorie Schüler A.

Sara konnte nach einem guten Schwimmen aufgrund der nassen Radstrecke ihre Leistung nicht ganz abrufen. Aufgrund von Stürzen in der Radgruppe verlor sie die Gruppe konnte sich jedoch mit einer tollen Laufleistung noch den hervorragenden
2. Rang
bei den Juniorinnen holen!

Am Nachmittag startete Elias als Schwimmer in einer Staffel des Supaman-Sprint Triathlons und konnte sich mit seinem Team den Sieg holen!

Wir gratulieren!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sponsoren

dachdecker_spengler_glaser_mayr
wtsb_steuerberatung
manuel_reuter
tischlerei_holzbau_breitfuss
eitler_bau
saliter_hof_saalfelden
moreau_fashion_kaprun_logo_frame
trimotion_logo
asvoe_salzburg
saalfelden_logo