Feldkirchner Triathlon

14. August 2018

Beim supernetten Feldkirchner-Triathlon stand auch heuer wieder Markus Pfatschbacher am Start. Markus finishte die 200m Schwimmen, 14km Radfahren und 3,8km Laufen in 49:42 min und sicherte sich damit den 7. Platz in der AK M35. Das Besondere bei diesem Triathlon ist wohl die Big-Man-Wertung, bei der das eigene Körpergewicht und die Endzeit in Relation gesetzt wird. Nach dem 2. Platz in dieser Wertung im letzten Jahr, holte sich Markus diesmal den Sieg!

Herzliche Gratulation!

7fce67f9-5da9-4196-9cad-4938b2c5d8a8


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sponsoren

dachdecker_spengler_glaser_mayr
wtsb_steuerberatung
manuel_reuter
tischlerei_holzbau_breitfuss
eitler_bau
saliter_hof_saalfelden
moreau_fashion_kaprun_logo_frame
trimotion_logo
asvoe_salzburg
saalfelden_logo