70.3 Ironman Zell am See 2019

2. September 2019

Am Sonntag hätten die Verhältnisse für den 70.3 Ironman Zell am See nicht besser sein können. Auch vier Athleten vom 3 Team Saalfelden standen am Start und kämpften über 2,1km Schwimmen, 90km Radfahren und 21km Laufen um gute Platzierungen in ihren Altersklassen.

Gerhard Gassner erreichte nach 5:39:48h das Ziel und belegte damit den 24. Gesamtrang in der Kategorie M55-59. Knapp dahinter belegte Erich Mitterwurzer mit 5:42:00h den 26. Platz in der gleichen Kategorie.
Nach 5:54:34h überquerte Andreas Haberl die Ziellinie und sicherte sich den 66. Platz in der AK M50-54. Auch Gerhard Stadlberger stellte sich der Herausforderung und finishte sehr zufrieden in 6:53:08 und dem 5. Platz in der Kategorie M65-69.

Super gemacht – herzliche Gratulation!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sponsoren

dachdecker_spengler_glaser_mayr
wtsb_steuerberatung
manuel_reuter
Saalbacher Holzbau
eitler_bau
saliter_hof_saalfelden
moreau_fashion_kaprun_logo_frame
trimotion_logo
asvoe_salzburg
saalfelden_logo