Schlegeis 3000 Skyrace, 24.07.21

30. Juli 2021

Bei der zweiten Auflage des Schlegeis 3000 Skyrace, starteten rund 400 Läufer aus 18 Nationen auf der hochalpinen Wettkampf-Strecke. Thomas Binder ging auf der Skyrace Strecke an den Start.

Eine besondere Herausforderung war die sehr technische Strecke, welche Klettersteigelemente, Seilversicherungen und sehr verblockte Steinpassagen beinhaltete. Zweimal ging es bis knapp an die 3000er Grenze. Aufgrund der vielen Steine konnte man praktisch nie entspannt laufen, sondern jeder Schritt musste aktiv und konzentriert gesetzt werden. Das führte bei Thomas zu unzähligen Stolperern und 3 Stürzen, die aber Gott sei Dank, bis auf kleine Abschürfungen, glimpflich ausgingen. Nach wie immer verhaltenem Start konnte er sich im Verlauf des Rennes kontinuierlich nach vorne arbeiten und die 33 KM / 2.400 Höhenmeter schließlich in 5h 51‘ bewältigen. Das ergab den 25. Gesamtplatz und Platz 1 in der U60.

Respekt – tolle Leistung!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sponsoren

wtsb_steuerberatung
manuel_reuter
Saalbacher Holzbau
Eitler-Logo
Strv
ötrv
asvoe_salzburg
saalfelden_logo